Wann lohnt sich der Kauf einer Luxusimmobilie auf Mallorca?

Sunday, 18. March 2018
Malerische Buchten, mediterranes Klima mit rund 300 Sonnentagen im Jahr, 7,9 Sonnenstunden pro Tag – und das Allerbeste: das Urlaubsparadies auf 3600 Quadratmetern ist in nur zwei Stunden erreichbar – wer würde hier nicht gerne den Rest seiner Tage verbringen? Viele Gründe sprechen dafür, sich auf Mallorca niederzulassen oder sich einen Zweitwohnsitz hier einzurichten. Mit nur 2 Stunden Flugzeit und der Anbindung an 123 nationale und internationale Flughäfen kann die Insel, was Mobilität betrifft, kaum überboten werden.

5 Gründe, die für einen Immobilienkauf auf Mallorca sprechen

  1. Hohes Potential einer Wertsteigerung: Die Wahrscheinlichkeit, dass der Wert Ihrer Immobilie in den nächsten Monaten und Jahren steigt, ist bei Mallorca sehr groß. Das Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage spielt Anlegern hier definitiv in die Karten.
  2. Beste Infrastruktur:
    • Ein hochentwickeltes Autobahnnetz ermöglicht die entferntesten Punkte der Insel von Palma aus in weniger als einer Stunde Fahrzeit zu erreichen.
    • 14 internationale Schulen ermöglichen den Bewohnern beste schulische und universitäre Bildung. Kinder haben die Möglichkeit, zusätzlich zu ihrer Muttersprache, Spanisch zu lernen.
    • Veranstaltungen wie Festivals, Konzerte, Sportturniere uvm. bieten ein breites Kulturelles Angebot.
    • In Palma und anderen Städten finden sich zahlreiche Möglichkeiten zum Shopping.
  3. Perfekte Temperaturen: Mit warmen Sommern und milden Wintern ist das Klima hier optimal.
  4. Hohe Sicherheit: Da hier auch die Königsfamilie haust, haben Sicherheitsvorkehrungen oberste Priorität. Erstklassige Krankenhäuser ermöglichen beste Gesundheitsdienstleistungen.
  5. Umfangreiches Sportangebot: Nicht nur wegen des milden Klimas ist Mallorca unter Sportfans so beliebt, auch das Angebot an Sportanlagen ist mehr als beachtlich:
    • 47 Yacht- und Sprthäfen
    • 23 Golfplätze
    • zahlreiche Sportzentren
    • unzählige Wander- und Radwege

Nicht genügend Immobilien auf Mallorca vorhanden?

Auf Mallorca steigen die Immobilienpreise konsequent, was die Insel auch für ein Investment sehr beliebt macht. Wenn Sie darüber nachdenken, sich eine Wohnung oder ein Haus auf Mallorca zu kaufen, beschäftigt Sie bestimmt die Frage, welcher Teil der Insel für Ihre Niederlassung geeignet ist. Für Investoren gelten Palma und der südwestliche Teil als besonders Reizvoll. In den beliebtesten Orten Calvià, Santa Catalina, Portixol oder im Villenviertel Son Vida ist beim Kauf einer exklusiven Immobilie mit einem stattlichen Preis zu rechnen. Eine umfangreiche Studie von Engel & Völkers zeigt, dass weniger Immobilien auf den Markt kommen, als gekauft werden.[1] Die Tatsache, dass immer mehr Immobilien verkauft werden, jedoch wenige nachkommen, hat eine Preissteigerung vorhandener Objekte zur Folge.

Luxusimmobilien auf Mallorca kaufen

Mallorca überzeugt durch unberührte Natur mit malerischen Buchten, welche die unterschiedlichsten Wassersportarten zu einem einzigartigen Erlebnis machen. Beste Infrastruktur, Luxushäfen und internationale Schulen machen den Immobilienkauf auch für Familien sehr attraktiv. In puncto Shopping kann besonders die Inselhauptstadt Palma mit exklusiven Boutiquen und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten überzeugen. Besondere Häuser und Wohnungen, solche, die über Meerblick und Swimmingpool verfügen, werden auf Mallorca zukünftig noch heißer umkämpft sein als bisher. Die Insel ist nicht nur als Sommerresidenz bei der spanischen Königsfamilie beliebt. Malle gilt als Melting Pot international erfolgreicher Geschäftsleute und Unternehmer. Dementsprechend aufwändig und luxuriös gestalten sich auch die Immobilien. Das Angebot reicht von  exklusiven Fincas und Villen bis hin zu beschaulichen Apartments und Penthousewohnungen. Bei der berühmten Regata della Copa del Rey treffen sich jährlich viele begeisterte Segler.

Mit Masterhomes finden Sie schnell und sicher die Luxusimmobilie Ihrer Träume:

  • finden Sie heraus, was Sie wirklich wollen, bevor Sie sich an ein Immobilienbüro wenden – in unserer Datenbank an Luxusimmobilien finden Sie zahlreiche exklusive Objekte
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Immobilienmakler seriös ist (dieser sollte seit mehreren Jahren tätig sein, eine aussagekräftige Website haben etc.) – mit einem unserer Partner gehen Sie auf Nummer sicher einen vertrauensvollen Immobilienmakler an Ihrer Seite zu haben

[1] Engel & Völkers Marktbericht Mallorca 2017/18

Finca auf Mallorca
Inquire